Poseidon

 
Griechischen Gott des Wassers, der Name bedeutet möglicherweise "Gatte der Erde" als Gott des Wassers machte er die Erde fruchtbar. Auch mit Pferden wurde er in Zusammenhang gebracht. In der Mythologie verkehrte er mit Demeter in Pferdgestalt und mit Gorgo zeugte er das Wunderpferd Pegasos.
 
 

Poseidontempel

 

 
Der Poseidontempel wurde im Jahr 450 vor Chr. im dorischen Stil und der typischen Ostwest-Richtung erbaut. Geweiht war er ebenfalls der Göttin Hera, wie die Fundstücke zeigen, die vor der Ostseite des Tempels an der Altarstelle gefunden wurden.
 
 
 

 

 © Restaurant Poseidon Gerolstein
Home | Impressum